imageSchneidersitz Augen auf-1.jpeg

Ulrike Oberländer

Liebevolle Verbundenheit von Anfang an

Mit Yoga möchte ich dich auf die Geburt vorbereitend darin unterstützen, deinen Schwangerschaftsverlauf positiv zu beeinflussen und deine Verbindung zu dem Leben welches in dir heranwächst liebevoll zu vertiefen. 

Hierfür nutze ich klassische Hatha Yoga Einheiten; Meditation, Atemübungen, Asanas und Shavasana, die dich insbesondere in der Schwangerschaft und nach der Geburt (in der Zeit nach der Rückbildung) zu mehr Flexibilität, Entspannung, Kraft und Ruhe führen.
Mir ist es ein Anliegen dich vertrauensvoll, sanft, energetisierend und behutsam durch die Stunde zu führen. 

Die Schwangeren Yogastunde ist speziell auf die Veränderungen und Ansprüche der Schwangerschaft abgestimmt. Du kannst Beschwerden wie beispielsweise, Rückenschmerzen, Schlafstörungen, Ischiasbeschwerden und Sodbrennen durch Yoga lindern.

Im Yoga nach der Geburt liegt der Fokus darauf, deinen Beckenboden und deine Bauchmuskulatur sanft zu stärken und Entspannung im Mama Alltag zu finden. Auch dein Rücken, deine Beine/Arme und dein Nackenbereich werden durch die Asanas entspannt und gekräftigt. Dein Baby wird spielerisch mit in die Bewegungen einbezogen, dabei intensivierst du liebevoll eure Beziehung. 

Mutter-Kind-Yoga: nach der Rückbildung

Schwangeren Yoga ab der 12. Schwangerschaftswoche.

Für Frauen auch ohne Yogaerfahrung geeignet.

Yoga gehört seit fast 20 Jahren zu meinem Lebensweg. Angefangen im Prenzlauerberg mit Asthanga und Hatha Yoga war ich sehr beeindruckt von der Wirkung des Yoga auf meinen Körper und Geist, ich fühlte mich stets in Höchstform und ausgeglichen. Auch heute fühle ich mich ganzheitlich und im Fluss mit meinem Leben, wenn ich regelmäßig praktiziere. Es kamen viele Jahre des ausprobieren und kennenlernen von verschieden Yogarichtungen und Lehrerinnen in Deutschland und Indien.
2012 entschied ich mich (bei Stefan und Miriam Datt), neben meinem damaligen Beruf als Krankenschwester und Pflegewirtin, Yogalehrerin zu werden.
Seit 2013 unterrichte ich mit voller Leidenschaft hauptsächlich Schwangeren Yoga, arbeite mit und lerne regelmäßig von der Hebamme Jutta Wohlrab. Elisabeth Landolt-Tietje ist eine weitere wunderbare Yogalehrerin von der ich wöchentlich lerne und im stetigen yogischen Austausch stehe. 

Ulrike Oberländer
ulrike-yoga@mailbox.org
01636827188