_BOX9474.jpeg

Sarah Elsing

Sarah ist zertifizierte Jivamukti-Yogalehrerin und unterrichtet neben Jivamukti auch Yin Yoga und Meditation. Ihre Spezialität sind Workshops und Retreats zum Thema "Yoga & Schreiben“, in denen das im Yoga Angestoßene endlich eine Form und Richtung findet.

"Yoga ist mein Anker. Egal, wo ich gerade bin: Yoga erinnert mich daran, was wirklich wichtig ist. Wenn der Boden unter den Füßen schwankt, bringt Yoga alles wieder in Balance: den Atem, den Körper, den Geist, die Seele.“

"Yoga hat mein Leben neu ausgerichtet und so viel reicher und glücklicher gemacht. Deshalb ist mein Herzensanliegen, Yoga und Meditation als lebensnahe, freudvolle Praxis weiterzugeben.“ 

Sarahs Jivamukti-Stunden sind kraftvoll, deep und beschwingt. Sarahs Talks und ihre Musik sind genau wie ihre Hands-on-assists: beherzt, unterstützend, aber nie übergriffig. Denn Yoga ist für sie wirklich eine Meditation in Bewegung. Sarah liebt Yoga-Philosophie, Mantra-Singen und die Kombination von Yoga, Buddhismus und Psychologie wie ihre Lehrerin Sarah Powers sie unterrichtet. 

Sarahs Yin-Yoga Klassen sind fließend und meditativ. Hier bewegt sich mehr im Inneren: In den Faszien, im Geist und in der Seele. Sarah schafft einen sicheren Raum, in dem Du Dich gehalten fühlst, damit Du Dich auf diesen Prozess wirklich einlassen kannst. Musik, Stille, Geschichten und heilsame Berühung helfen Dir dabei.

Jivamukti-Yoga (2015) bei Sharon Gannon, David Life, Jeffrey Cohen und Yogeswari in Costa Rica. Yin-Yoga bei Sarah Powers (Level 2) und Biff Mitthoefer (seit 2015). Yogaworkshops und Immersions mit Gurmukh, Mark Whitwell, Meghan Currie, Patrick Broome, Moritz Ullrich, Rima Rabbat, Jules Febre, Gabriela Bozic und Christine May.

MBSR (2007). Meditation und Achtsamkeit in Plum Village, dem buddhistischen Zentrum von Thich Nhat Hanh. Workshops in Thai Yoga Massage mit Krishna Takis.