107cm.jpg
One conscious breath can change your life in a second.
— Christina Metzler

Christina Metzler

Yoga makes me happy. What about you?

I am a Berlin based german native and english speaking yoga teacher, graphic designer and passionate founder of the 30 Days Of Happpiness-Challenge.

I truely belief: One conscious breath can change your life in a second. You are how you breathe.

Why are you in love with yoga? 

I’ve started Yoga to self-heal my scoliosis (spine-deformation), you could say I did physiotherapy with myself. I did become more flexible, stronger, created space and length in my body, specially on compressed body parts (becoming almost painless.)

Where did you learn Yoga? 

After 15 years DOING Yoga, I’ve fulfilled my wish DIVING DEEP into a healthy anatomically correct aligned Yoga. So I took a teacher training with my first yoga teachers Young-Ho & Jang-Ho Kim at Inside Yoga.

What kind of style are you practicing? 

It’s a vinyasa style with correcting 1:1 hands-on alignments and you will always find some happiness and mindfulness elements in my class. 

I am crazy about everything around happiness, an open mind and healthy lifestyle and continuously experimenting within those themes.

______________

Yoga makes me happy. Was ist mit dir?

Christina ist am Rande des Pfälzer Waldes aufgewachsen, in grünen Berlin lebend, Grafiker und Gründerin der 30 Days Of Happpiness-Challenge.

Sie glaubt fest daran: Ein bewusster Atemzug kann dein Leben in einer Sekunde verändern. Du bist wie du atmest.

Warum liebst du Yoga? 

Ich habe mit Yoga begonnen, um meine Skoliose (Wirbelsäulenverformung) selbst zu heilen, man könnte sagen, ich habe Physiotherapie mit mir selbst praktiziert. Ich wurde flexibler, stärker, schuf Raum und Länge in meinem Körper, besonders in den stark komprimierten Körperteilen.

Wo hast du Yoga gelernt?

Nach 15 Jahren Yoga habe ich mir meinen Wunsch erfüllt, tiefer in eine gesunde anatomisch korrekt ausgerichtete Yogapraxis ein zu tauchen — die feinen Details wirklich zu verstehen. Also habe ich eine Lehrerausbildung bei meinen ersten Yogalehrern Young-Ho & Jang-Ho Kim im Inside Yoga in FFM gemacht. 

Welche Art von Stil übst du? 

Ich unterrichte und praktiziere Vinyasa Yoga mit korrigierenden 1: 1 Hands-on-Ausrichtungen.

Christina liebt alles rund um das Thema Glück, Achtsamkeit, Klarheit, Fokus und gesunder Lebensstil und experimentiert damit kontinuierlich.